+30 26630 96347 info@magdalini.gr

Korfu

 

 

Willkommen auf der Insel Korfu

 

Geschichte

Korfu wird mit der homerischen Insel der Fäaken, dem großen Königreich von Alkinoos gleichgesetzt. In antiken Dokumenten und Schriftstücken wird Korfu auch als Scheria, Drepani, Makri, Fäakia, Korkira und Kerkira (Korfu) bezeichnet.

In der griechischen Mythologie war Korfu eine Nymphe, die Poseidon auf die Insel gebracht hatte. Die Bezeichnung Fäakia leitet sich vom Namen seines Sohnes Fäakas ab. Die Insel ist seit der Alt-Steinzeit (30.000-70.000 v.Chr.) bewohnt.

Wahrend des 8.Jahrhunderts v. Chr. gründeten politische Flüchtlinge aus Korinth die erste Hauptstadt auf der Halbinsel von Kanoni, in der Gegend um Paleopolis. Die Entwicklung der Insel schritt schnell voran und Korfu wurde schnell zu einer Seemacht.

 

 

 

 

Dienstleistungen

Apotheken:

Die Apotheken in Korfu sind während den üblichen Geschäftszeiten geöffnet. Einige sind über 24 Stunden geöffnet und an jeder Apotheke werden die Diensthabenden mittels Hinweisschildern angezeigt. Das Gesundheitszentrum der Gemeinde liegt ca. 3 km außerhalb der Stadt.

Krankenhaus von Korfu:

26613 60400

26613 60500

Polizei-Notruf Tel:

100

Pannenhilfe und Abschleppdienste:

Elpa Tel: 104,Express Service Tel: 154,Hellas Service - Tel: 157

Hafenmeisterei::

Tägliche Fährenverbindungen von Korfu nach Igoumenitsa, Kefalonia, Paxi und Mourtos. Tel: 26613-65200

Flughafen von Korfu:

Korfu, Τel. 26630 89600 Airport Kapodistrias Corfu Tel. 26610-30180. Charter flights can serve passengers from the main European Cities.

 

Kontakt

 

Adresse: Agios Georgios, Κorfu

Tel : +30 26630 96347

Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website : www.magdalini.gr

Newsletter

Legen Sie Ihre E-mail